Faszination Pfalz im Herbst bei einer Weinwanderung erleben

Weinreben im Herbst

Im Herbst entfaltet die Pfalz einen besonderen Reiz – bei einer Weinwanderung gibt es viel zu sehen

PFALZ. Die Pfalz gehört zu den wichtigsten Weinanbaugebieten Deutschlands und besticht zugleich mit einer eindrucksvollen Landschaft. Das sind beste Voraussetzungen für eine Weinwanderung inklusive Weinproben. Der Anbieter Tasty Wine Tours macht sich den Trend zum Wandern zunutze und verbindet ihn mit dem Besuch von ausgewählten Weingütern. Outdoor Aktivität in schöner Natur und Genuss bei der Weinprobe: Diese Kombination spricht Weinkenner genauso wie interessierte Laien an.

Die Pfalz als attraktives Ausflugsziel: Weinwanderung in herbstlichem Ambiente

Das beliebte Urlaubsgebiet Pfalz lockt das gesamte Jahr über Gäste an, die die Region zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Im Herbst empfehlen sich Besuche und speziell Weinwanderungen besonders. Der waldreiche- und weinreiche Landstrich zeigt sich in einer eindrucksvollen Farbenpracht. Zudem wartet die Pfalz auch im Herbst mit sonnigen Tagen und überdurchschnittlich hohen Temperaturen auf – bestes Wetter für Freizeitaktivitäten im Freien! Etelka Pieper von Tasty Wine Tours nennt einen weiteren Grund, warum Weinwanderungen zu dieser Jahreszeit beliebt sind: „Pünktlich mit dem Herbstanfang beginnt die Weinlese. Im Rahmen einer Weintour können Teilnehmer bei der Weinernte zusehen und in den Winzerbetrieben einen Blick hinter die Kulissen werfen. Viele schätzen das: Im Herbst verzeichnen wir eine große Nachfrage.“

Weingüter in der Pfalz – bei einer Weinwanderung Geheimtipps kennenlernen

In der gesamten Pfälzer Weinregion bauen rund 3600 Winzerbetriebe im Haupt- oder Nebenerwerb Wein an. Die Auswahl ist riesig und so sind die Weinliebhaber dankbar für die wertvolle Orientierung, die ihnen gegeben wird. Etelka Pieper von Tasty Wine Tours erklärt, was Gäste wünschen: „Unsere Weinwanderer wollen eher unbekannte Weingüter und deren exklusiven Weine entdecken. Deshalb konzentrieren wir uns auf Winzerbetriebe, die in geringen Mengen hochwertige Weine produzieren und binden den Besuch ein in ein Landschaftserlebnis abseits ausgetretener Pfade.” Dieser Ansatz überzeugt viele – die Touren von Tasty Wine Tours sind mitunter rasch ausgebucht. Laut Etelka Pieper und ihrem Partner Bernd Hasenmaier melden sich häufig Kleingruppen wie Familien und Freundeskreise an. Zudem nutzen Unternehmen dieses Angebot für einen Betriebsausflug oder ein Teamevent.